EFRE Jahresveranstaltung 2014

Anmeldung

Die Anmeldefrist zur Auftaktveranstaltung zum Start der neuen EFRE-Förderperiode 2014-2020 am 08.12.2014 ist abgelaufen.
Anmeldungen sind nur noch bei Frau Uttenweiler (Tel: 0361 37 97 359, beate.uttenweiler@tmwwdg.thueringen.de) möglich.

EFRE bewegt – Jahresveranstaltung
EFRE Nachhaltig: Erfolge und Zukunft

15.10.2015, Feng Shui Tagungszentrum in Eisenach



Tagesordnung

9:30 Uhr
Anmeldung der Teilnehmer
10:00 Uhr
Begrüßung
10:10 Uhr
Stand des OP EFRE 2014 – 2020
(Herr Minister Wolfgang Tiefensee, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft)
10:30 Uhr
Die Erwartungen der Europäischen Kommission an die neue EFRE-Programmperiode 2014 – 2020
Ergebnisorientierung, Koordinierung, Nachhaltigkeit (Herr RL Raphaël Goulet, GD Regionalpolitik und Stadtentwicklung der Europäischen Kommission)
10:45 Uhr
EFRE: Ergebnisse und Zukunft
(Frau Dr. Sabine Awe, Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft)
11:15 Uhr
EFRE Nachhaltig: Erfolge und Zukunft Umwelt- und Hochwasserschutz in Thüringen
(Herr Karsten Pehlke, Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie)
12:15 Uhr
Messe - Informationsmöglichkeit zu einzelnen EFRE-geförderten Projekten (FP: 2007 – 2013; 2014 – 2020) & Mittagspause
14:00 Uhr
optional: Besichtigung eines EFRE Förderprojektes
15:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Adresse

Feng Shui Tagungszentrum
Wartburgstraße 1
99817 Eisenach
www.feng-shui-tagungszentrum.de

Wegbeschreibung

A4 aus Richtung Frankfurt
Von der Autobahn A4 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Herleshausen (38). Folgen Sie der Beschilderung Richtung Eisenach. Nach circa neun Kilometern biegen Sie links ab in die Weinbergstraße. Sie sehen das Drachentor direkt auf der linken Seite.

A4 aus Richtung Erfurt/Dresden
Von der Autobahn A4 kommend nehmen Sie die Ausfahrt Eisenach-West (39). Durchfahren Sie nacheinander zwei Kreisverkehre. Folgen Sie der Beschilderung Richtung Eisenach. An der 2. Ampel biegen Sie rechts in die Stedtfelder Straße ein. Nach circa zwei Kilometern biegen Sie wieder rechts ab in die Weinbergstraße. Sie sehen das Drachentor direkt auf der linken Seite.

Kontakt

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft unter 0361 3797 359


Hinweis
„Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen Bild- und Tonmaterial in Form von Fotos und Videoaufzeichnungen erstellt wird. Mit den Aufnahmen sollen sowohl die Veranstaltung an sich, als auch die Teilnahme einzelner Personen dokumentiert werden. Wir gehen davon aus, dass durch die Teilnahme an der Veranstaltung die Zustimmung zur Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien und zum Download von unseren Webseiten, erteilt wird.“